Helme

Zum Thema Helme für den Rad- und Reitsport ist eine Firma namens 

KED Germany mit Sitz in 71691 Freiberg am Neckar (Baden Württemberg) 

besonders zu empfehlen.

Weitere Informationen finden Sie hier: ked-helmsysteme.de.

Besonders Personen mit großem Kopfumfang können hier fündig werden. 

Es sollte beachtet werden, dass bei einer Sonderanfertigung die Prüfbescheinigung verloren geht. 

Die Schutzfunktion des Helmes bleibt deswegen trotzdem bestehen.

​

Name: Helm für Radfahrer, Skateboardfahrer und Rollschuhfahrer               

​

Bezeichnung: F 391 / Chrom

​

Größe: XXL 60 - 64                                                                                         

​

Gewicht: 443 g

​

Hersteller:  D-H-G Knauer GmbH

So berichtete eine Familie aus der CoBaLD-Gruppe begeistert von einem passenden Helm für ihren Sohn. Nach langer Suche konnten sie hier einen in einer Sonderanfertigung hergestellten Helm bekommen.